20er Jahre-Hochzeit-Accessoires

Gibt es etwas, was zweifellos charmant über Vintage Hochzeit, die uns hält in den Jahrzehnten der Vergangenheit eingehängt es um unsere Einrichtung, Kleider und Accessoires geht. Wenn Sie beeindruckt von der Schönheit der 1920er Jahre Ära zählen, sind hier einige Hochzeitsaccessoires sollten Sie auf jeden Fall für Ihre Hochzeitstag:

• Eine Phantasie, Edelstein-verpackten Beutel. Halten Sie Ihre “Survival Kit” in einem niedlichen, kleinen Braut Beutel verziert mit Strass, Glitzer oder funkelt. Es wird das gesamte Erscheinungsbild Pop machen und es wird Ihre Hochzeitsthema perfekt zu ergänzen.

20er Jahre Hochzeitsaccessoires für Ihre Hochzeitstag

• Gefiederten Zubehör. Abgesehen von der Opulenz der wunderschönen Diamanten und Perlen, die so typisch für die 1920er Jahre Glam Fashion sind Federn ein “muss bestimmte” bei der Neuerstellung des Jahrzehnts Stil. Nehmen sie Ihre Tasche oder als feine Accessoires, die Ihre Frisur ergänzen. Und wenn Sie wie ein wahrer Engel werden möchten, wählen Sie ein Brautkleid Vintage mit einem federleichten Design zu.

• Vogelkäfig Hochzeitsschleier. Wenn Sie Ihren Look komplett von den schönen 1920er Jahren inspirieren lassen möchten, vergessen Sie die langen, bodenlange Hochzeitsschleier und entscheiden Sie sich für etwas mehr… mysteriös. Der Vogelkäfig Hochzeitsschleier funktioniert wunderbar mit einer Vielzahl von Frisuren, so Sie auf jeden Fall in der Lage werden, es in Ihren Look zu integrieren.

20er Jahre Hochzeitsaccessoires

• Kostbare Kopfbedeckungen. Wenn Sie nicht möchten, einen Schleier zu tragen, ist das in Ordnung. Aber vielleicht möchten erwägen, eine kostbare Kopfbedeckung zu Ihrem gesamten Look. Kostbare Stirnbänder mit wunderschönen Strass und sogar Diamanten waren in jener Zeit – also ein bisschen von diesem Stil “stehlen” und bringen sie in Ihre Hochzeit aussehen.

One thought on “20er Jahre Hochzeitsaccessoires für Ihre Hochzeitstag

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>